Botschaft 1413. (Version vom 25.12.2014)
Herzensruf des universellen Liebegeistes an alle außerhimmlischen Wesen

Bunter Nebelstran im Universum.

Mein Liebesegen aus der zentralen Lebensquelle der Gesamtschöpfung - es ist das ewig pulsierende Herz meines himmlischen Liebegeistes, Gott im Ich Bin - verströmt sich in meinem Liebewort durch den Künder zu den Menschen und ihren Seelen und ebenso zu allen Wesen in den Fallbereichen, die sich gerne dafür öffnen.

Mit meinen universellen Lichtstrahlen der Liebe versuche ich nun alle außerhimmlischen Wesen zu erreichen, damit sie in ihrem Bewusstsein höher schwingen, geistig erwachen und meinem Herzensruf zu ihrer himmlischen Rückkehr folgen.

5 Wahrlich, entsprechend der einstigen Abmachung im himmlischen Sein zwischen den himmlischen und abtrünnigen Wesen - in selbst geschaffenen außerhimmlischen Welten kosmisch-zeitlich begrenzt nach eigenen Vorstellungen zu leben - ist nun der letzte kosmische Äon ihres außerhimmlischen Lebens abgelaufen. Das bedeutet: Jetzt wird von mir und den freiwilligen himmlischen und höher entwickelten außerirdischen Wesen nacheinander die Rückkehr der Fallwelten und der darin befindlichen Wesen in die Wege geleitet. Deshalb rufe ich, der himmlische Liebegeist, aus meinem Herzen alle außerhimmlischen Wesen verschiedenen Bewusstseins in den feinstofflichen, teilmateriellen und materiellen Fallbereichen - vor allem vor der baldigen Räumung der Erde die Menschen auf verschiedenen Kontinenten sowie die vielen herumirrenden Seelen im erdgebundenen Bereich und spreche sie in ihrem Herzen an: „Kehrt nun bitte um und macht euch auf den Weg in eure Lichtheimat, indem ihr euch jetzt wieder an den gerechten, freiheitlichen und unpersönlichen himmlischen Lebensregeln orientiert, aber auch die sanften, demütigen und herzlichen Wesenseigenschaften himmlischer Wesen immer mehr in euer Leben einbezieht, die ihr schon einmal gelebt habt!“

Folgt bitte nun meinem Herzensruf zur Rückkehr in eure Lichtheimat. Ich liebe euch und möchte euch nicht mehr traurig und leidend in himmlischer Abwesenheit, sondern wieder glückstrahlend auf einem himmlischen Planeten sehen!